Pellkartoffeln mit Quark

Kurzbeschreibung: Klassischer Sattmacher zum Schlankwerden
Kategorie: Hauptmahlzeit
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Reicht für: 4 Personen


Zutaten

  • ca. 8 Kartoffeln
  • 250-500 gr Quark (Fettstufe je nach Abnehmwunsch)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe (wers mag)
  • Frische Kräuter, wenn verfügbar
  • Salz
  • Pfeffer
  • Auf Wunsch: 1 - 2 harte Eier pro Person

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und mit Wasser zum Kochen bringen. Je nach Grösse brauchen sie 30-60 Minuten.
  2. Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter klein schneiden.
  3. Mit Quark und Gewürzen verrühren und abschmecken.
  4. Quark mit Halb- oder Vollfettstufe befriedigt mehr als Magerquark. Bei strengem Abnehmplan sollte es aber Magerquark sein.
  5. Schlemmer können Sauerrahm, Schmand oder Mayonaise hinzufügen.
  6. Wenn die Kartoffeln gar sind, werden sie gepellt, geteilt und mit frisch geraspeltem Pfeffer bestreut (falls verfügbar).
  7. Zusammen mit der Quarkmischung sind sie ein echter Gaumenschmaus.
  8. Wer will, kann hartgekochte Eier dazu essen.

Home - Up