Soja macht schlank?

Die Idee

In Asien gibts kaum dicke Menschen obwohl Essen dort in vielen Ländern eine der wichtigsten Beschäftigungen ist.

Auch Herzkreislaufkrankheiten sind viel seltener.

Das liegt nicht nur am Fisch und Gemüse, sondern auch an den Soja-Produkten in der Nahrung!

Stimmt das?

Ja.

Warum

Soja enthält viel Eiweiß und alle essentiellen Aminosäuren, das enthaltene Methionin ist für die Fettverbrennung zuständig und wird sogar als fatburner bezeichnet.

Sojaprodukte sind als pflanzliches Produkt für den Stoffwechsel günstiger als tierische Produkte.

Sojaprodukte gibts als Nahrungsergänzung (Pulver für Getränke), als Sojamilch, als Fleischersatzprodukte (die mittlerweile auch lecker schmecken).

Will man gut essen und trotzdem etwas für die Figur tun, sollte man Fleisch und Milchprodukte durch Sojaprodukte ersetzen oder zumindest ergänzen.

Ausserdem helfen Sojaprodukte bei Wechseljahrsbeschwerden.

Siehe auch: Soja auf den Heilkräuter-Seiten

Home - Up