Obsttag

Bewertung:  *

Wie

Beim Obsttag wird einen Tag lang nur Obst gegessen.

Getrunken werden Obstsäfte und Mineralwasser.

Warum

Die Idee hinter dem Obsttag ist die Vorstellung, dass es leichter fällt, einen Tag lang eine einseitige Diät durchzuführen, als über einen längeren Zeitraum die Ernährung umzustellen.

Obst hat nur wenig Kalorien, aber relativ viel Volumen, sodass der Magen gut gefüllt wird.

Wielange

Wie der Name "Obsttag" schon sagt, dauert ein Obsttag einen Tag lang.

Manche empfehlen einen Obsttag pro Woche.

Wieviel

Kalorien werden nicht gezählt.

Man isst soviel Obst wie man will.

Welches Obst

Die Auswahl der Obstsorten hängt vor allem von den eigenen Vorlieben ab.

Je vielfältiger, desto besser und leckerer.

Bananen enthalten relativ viel Kalorien, daher sollte man beim Obsttag nicht ausschliesslich Bananen essen. Als Teil des Gesamtmixes sind Bananen aber durchaus in Ordnung. Da sie gut sättigen, kann man Bananen in die "Hauptmahlzeit" des Obsttages einbauen oder zwischendurch, wenn man besonders hungrig ist.

Als Faustregel kann man sich merken, dass ein Obst umso mehr Kalorien hat, je süsser und trockener es ist.

Sehr gut geeignete Obstsorten sind:

  • Äpfel
  • Ananas
  • Orangen
  • Grapefruit
  • Kiwis
  • Zwetschgen
  • Wassermelonen
  • Erdbeeren
  • Weintrauben


Wert

Ein einzelner Obsttag als Ausgleich zu Tagen der Völlerei, beispielsweise nach Festtagen, kann eine sinnvolle Massnahme sein.

Allerdings kann man sich von so einem einzelnen Obsttag keine starke Gewichtsabnahme erhoffen.

Regelmässige Obsttage bei Beibehaltung der normalen Ernährung an den übrigen Tagen, sind weniger zu empfehlen.

Dadurch, dass man seine ungesunde an sechs Tagen in der Woche beibehält und nur einen Tag lang Obst isst, wird die Gewichtsabnahme kaum nennenswert sein.

Mehr Obsttage als einer pro Woche wären sogar schädlich, weil Mangelerscheinungen zu befürchten wären, denn Obst enthält zwar viel Vitamin C, aber keine Eiweisse und Fett, die beide notwendig für die Ernährung sind.

Durch den Obsttage übt man keine gesündere Ernährung ein.

Besser wäre es, jeden Tag eine Obstmahlzeit zu essen, statt einen Obsttag pro Woche.

Home - Up